Architektur

Das Ministerium für Äußere Angelegenheiten

Министерство иностранных дел Украины
Das Ministerium für Äußere Angelegenheiten

Das Gebäude wurde 1938-1938 gebaut. Früher befand sich hier das Zentralkomitee der kommunistischen Partei der Ukraine. Das sollte ein Teil des grandiosen Entwurfes für den Bau des Regierungszentrums. Anstelle des Michael-Klosters sollte ein ähnliches Gebäude symmetrisch stehen, und zwischen den Gebäuden eine 75 m hohe Lenin Statue. An der Stelle des Gebäudes des Ministeriums befand sich die uralte Dreikönigskirche, die in den 1939-er abgerissen wurde.

Das Ministerium für Äußere Angelegenheiten
Die Dreikönigskirche. Foto Ende des19. Jhs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.