Museen

Museum von Michail Bulgakow

Museum von Michail Bulgakow
Michail Bulgakow – Denkmal Museum für Michail Bulgakow

Das Museum von Michail Bulgakow. Die Adresse: Andreassteig, 13.

Der berühmte russische Schriftsteller Mikhail Bulgakow wohnte in diesem Haus von 1906-1916 und wieder von 1918-1919. Hier spielte die Handlung seines Romans „Die weiße Garde“ und des Bühnenstückes „Tage von Turbiny“. Deshalb nennt man dieses Haus auch als „das Haus von Turbiny“.

Das alte Bulgakow-Familie Haus wurde zum Museum in 1991.

Дом № 13
Wohnhaus -Nr. 13
Мемориальная доска М. Булгакова
Michail Bulgakow – Gedenktafel
Кот Бегемот
Kater Begemot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.