Sonstiges

Tag der Freiheit in der Ukraine

Tag der Freiheit in der UkraineAm 22. November 2004, einen Tag nach der Stichwahl bei den Präsidentschaftswahlen, hatten hunderttausende Ukrainer ihre Demonstrationen gegen Wahlfälschungen gestartet.

Orange Revolution

Am 19. November 2005 hat der ukrainische Präsident Wiktor Juschtschenko einen Erlaß über „Tag der Freiheit“ veröffentlicht, um diesen Tag jährlich zu begehen.

Orange Revolution

Am 30. Dezember 2011 hat der ukrainische Präsident Wiktor Janukowitsch den Feiertag zu Ehren des demokratischen Protests abgeschafft. Statt am 22. November den „Tag der Freiheit in der Ukraine“ zu feiern, begeht die Ukraine künftig am 22. Januar den „Tag der orthodoxen Einigkeit und Freiheit“.

Orange Revolution

Die Bilder sind aus dem Familienarchiv.