Ukrainischer Karneval Masnyzja

Veröffentlicht Veröffentlicht in Sitten und Bräuche

Im Zusammenhang mit der Trauer um die Gefallenen vom Februar 2014 im Kampf für die Freiheit der Ukraine, ist die Begehung von Masljana (Ukrainischer Karneval Masnyzja) abgesagt worden. Letzte Woche vor der Großen Fastenzeit heißt „Масляна“ oder „Масниця“ – „Masljana“, „Masnyzja“, ukrainischer Karneval. Man hielt es für ein Jugend- und Frauenfest. Die Leute unterhielten sich ganze […]

Wsejida

Veröffentlicht Veröffentlicht in Sitten und Bräuche

„Wsejida“ –  „Всеїда“, so heißt vorletzte Woche vor der Großen Fastenzeit heißt, was im Ukrainischen „alles essen“ bedeutet. Das war letzte Woche vor der Fastenzeit, wenn man Fleisch essen konnte. Das Hauptgericht am Sonntag dieser Woche war „холодець“ – „Cholodez“ (im Deutschen – Sülze) Seit diesem Tag (im Volksmund – Sonntag des Fleischverzichts) begann die Woche, […]

Masnyzja

Veröffentlicht Veröffentlicht in Sitten und Bräuche

Die letzte Woche vor der Fastenzeit heißt Masnyzja. Wie der deutsche Karneval ist sie eine ursprünglich heidnische und keine christlich-orthodoxe Feier; doch seit der Christianisierung der Kiewer Rus, entspricht sie dem christlichen Festzyklus. In der Ukraine war Masnyzja nicht so populär wie z. B. in Russland, trotzdem waren einige Sitten und Bräuche ähnlich: Schlitten fahren, […]