Sitten und Bräuche

Weihnachten

Weihnachten

Wie in der ganzen Welt gibt es in der Ukraine viele konfessionelle Feiertage. Die wichtigsten davon sind Weihnachten, Ostern und Pfingsten.

Zu Weihnachten (ukr. Різдво) feiern die Christen der ganzen Welt die Geburt von Jesus Christus. Das ist ein Familienfest. Weihnachten feiert man in der Ukraine am 7. Januar. Am 6. Januar ist der Heilige Abend. An diesem Abend tritt die ganze Familie zusammen. Man isst das Heilige Abendbrot mit Kutja und anderen 12 Speisen. Am Heiligen Abend sind die Kinder, und in Dörfern auch die Erwachsenen unterwegs. Sie laufen von Haus zu Haus und singen rituelle Weihnachtslieder, die in der Ukraine Koljadky heißen. Es gibt noch eine Tradition: die Täuflinge gehen zu ihren Taufpaten zu Besuch und bewirten sie mit Kutja.

Quelle: Ukraine im Blick. P. Gusjewa, H. Gogoljewa