Kiewer Schiffsanleger

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Sonstiges

Der Kiewer Schiffsanleger (oder der Flusshafen Kiew) ist ein Hafenterminal am Flusshafen von Kiew. Er befindet sich am rechten Ufer von dem Fluss Dnipro im historischen Stadtteil Podil, der auch die untere Stadt heißt. Seit Urzeiten war Podil ein Handelszentrum der Stadt, wohin Waren überwiegend auf dem Wasserweg geliefert wurden. Die Fracht- und Passagierbeförderung war […]

Apothekenmuseum

Veröffentlicht Veröffentlicht in Deutschstämmige, Museen

Im Bezirk Podil, in der Straße Prytysko Mykilska Nr. 7, befindet sich das Apothekenmuseum. Hier eröffnete der deutsche Apotheker Johann Geiter im Jahre 1728 die erste private Apotheke in Kiew. Die Apotheke wurde später vom Begründer der deutschen Gemeinde Georg Bunge (1722-1792) übernommen. Sein Enkel Nikolaj Bunge (1823-1895) unterrichtete 30 Jahre in der Universität des […]